Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

HOME



Stellenausschreibungen an der Otto-Hahn-Schule

RA Hannover – Beförderungsstellen für Lehrkräfte mit dem Lehramt an Realschulen nach A13 NBesO 2018-01-19

a) Otto-Hahn-Schule, Haupt- und Realschule Wunstorf
b) Landkreis Hannover
c) Realschullehrerin/Realschullehrer nach A 13 NBesO
d) Fachbereichsleitung Naturwissenschaften; Koordinierung der Steuergruppe.

a) Otto-Hahn-Schule, Haupt- und Realschule Wunstorf
b) Landkreis Hannover
c) Realschullehrerin/Realschullehrer nach A 13 NBesO
d) Fachbereichsleitung Informatik und Wirtschaft; Kontinuierliche Weiterentwicklung des Medienkonzepts.

a) Otto-Hahn-Schule, Haupt- und Realschule Wunstorf
b) Landkreis Hannover
c) Realschullehrerin/Realschullehrer nach A 13 NBesO
d) Fachleitung Biologie; Kontinuierliche Weiterentwicklung und Umsetzung des Ganztagskonzepts.

a) Otto-Hahn-Schule, Haupt- und Realschule Wunstorf
b) Landkreis Hannover
c) Realschullehrerin/Realschullehrer nach A 13 NBesO
d) Planung von schulformübergreifenden Veranstaltungen, Wettbewerben, Projekten, Schulfesten und Präventionsveranstaltungen; Weiterentwicklung des schulischen Förderkonzepts; Dokumentation zur individuellen Lernentwicklung ILE.

Bis zum 16.02.2018 können sich Lehrkräfte für die ausgeschriebenen Stellen bewerben.

Zu den Bewerbungsunterlagen gehören:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf (ausführlich)
  • Qualifikationen, Funktionen,…
  • Zeugnis über das Lehramt an Realschulen – Nachweis: 2. Staatsexamen oder Ergänzungsqualifikation

Bei Interesse für eine der Stellen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.

Legende:
a) Name der Schule und Schulform;
b) Schulträger;
c) Art der Stelle;
d) zusätzliche Angaben über die Stelle und die gewünschte fachliche Eignung.


Die Otto-Hahn-Schule im Fernsehen

Am Montag, den 22. Januar 2018, zwischen 22:45 und 23:15 Uhr, ist unsere Schule im NDR Fernsehen zu sehen.

Das Kulturjournal berichtet über Neues aus der norddeutschen und internationalen Kulturszene.

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Hölty Gymnasium entstand jetzt in unserer Schule ein Beitrag für das Fernsehen, der am kommenden Montag gezeigt wird.

Web-Seite des Kulturjornals: LINK

Mediathek-Seite des Kulturjornals zum „später Schauen“: LINK

Viel Spaß beim Fernsehen


Schulinterne Lehrerfortbildung an der OHS am 29.01.2018

Am Montag, den 29.01.2018 findet an der Otto-Hahn-Schule eine Schulinterne Lehrerfortbildung statt. Aus diesem Grund erhalten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Studientages Aufgaben, die sie zu Hause bearbeiten.

Eine Betreuung für die Klassen 5 und 6 wird organisiert. Wer darauf zurückgreifen will, richtet seinen Antrag (siehe Elternbrief vom 11.01.2018) an die Schule.


Informations-Nachmittag für zukünftige SchülerInnen und ihre Eltern am 22.02.2018

Am Donnerstag, den 22. Februar, findet wieder unser Informationsnachmittag für die zukünftigen 5. Klassen statt.

  • Dieser Nachmittag soll Einblicke in unser Schulleben geben und bietet den Eltern von 4.-Klässlern Informationen und Rückfragemöglichkeiten.
  • Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse können an Schnupperunterricht teilnehmen und sich die Schule einmal hautnah ansehen.

Genaue Informationen werden demnächst hier veröffentlicht.


Musical-AG gerettet!

Die Musical-AG kann wieder starten. Frau Petersen ist - zunächst nur für die AG - zurückgekommen und versammelt ihre AG-Mitglieder, damit im Sommer das nächste Muscial aufgeführt werden kann.

Ab sofort laufen die Vorbereitungen für das Musical Mamma Mia!. Das Stück verwendet bekannte Musikstücke der schwedischen Popgruppe ABBA, um die Geschichte der alleinerziehenden Mutter Donna zu erzählen, die mit Tochter Sophie auf einer kleinen griechischen Insel lebt und dort eine selbstgebaute Taverne betreibt. Sophie wird in einigen Tagen ihre große Liebe Sky heiraten und sucht auf die eine Frage ihres Lebens eine Antwort. (Vgl. WIKIPEDIA)

Die AG trifft sich ab sofort wieder jeden Mittwoch ab 13:00 Uhr.

Wir wünschen gutes Gelingen


Wir suchen ein neues Kollegiums-Mitglied


Schul-Outfit

In regelmäßigen Abständen ordert die Schule neue Schuloutfits, wenn sich genug Bestellungen gesammelt haben. Wendet Euch mit Euren Fragen oder Bestellungen an Frau Gericke-Walther.

Das Bestellformular könnt Ihr hier herunterladen.


Förderverein spendet Fußbälle für alle Klassen

Viele Schüler der Otto-Hahn-Schule, Jungen wie auch Mädchen, spielen in den Pausen und während der Mittagsfreizeit gern Fußball auf dem Pausenhof. Der Bestand aus dem Freizeitbereich reichte allerdings nicht mehr aus, um den Bedarf an Bällen zu decken. Deshalb entschloss sich der Förderverein, jeder Klasse der Schule einen Ball zu spenden. Somit wurden 32 Bälle, die dazugehörigen Netze sowie 3 Ballpumpen im Gesamtwert von 466 Euro angeschafft. Die Klasse 7aR war die erste Klasse, die die neuen Bälle testen durfte. (Foto)

Fußball ist der Hit!

Weitere vom Förderverein unterstützte Projekte waren u.a. die Rosen für die Abschlussfeier der 9. HS und 10. HRS-Klassen im Juni im Wert von 150 Euro, das Schulfest am 25.August mit einem Zuschuss von 1000 €, die Rücksackbeutel mit dem Schullogo für die neu aufgenommenen Fünftklässler im Gesamtwert von 450 Euro sowie die Anschaffung eines Bausatzes für einen 3-D-Drucker im Wert von 250 Euro, den der WPK Technik zusammenbaut und nutzt.

(Sept. 2017, wa)


Schulfest an der Otto-Hahn-Schule

Das neue Schuljahr wurde an der OHS gleich mit einem Schulfest gestartet. Am einem glücklicherweise schönen Freitag-Nachmittag tummelten sich viele Schüler mit ihren Eltern, Freunden und Verwandten auf dem Schulgelände.

Besonders gefreut, haben uns natürlich auch wieder die vielen Ehemaligen, die vorbeigeschaut haben. Sie sind immer wider gern gesehen, um uns einen Besuch abzustatten und aus ihrer neuen Welt zu berichten.

Es mangelte mal wieder nicht a Sport, Spiel, Bratwurst und zahlreichen interessanten Mitmachaktionen. Eine bunte Mischung aus Infoständen des Angelvereins, der Feuerwehr, der Bundeswehr und der Johanniter zeigen Einblicke in nicht-schulische Bereiche.

Wir hoffen, es hat allen gefallen und der Spaß kam nicht zu kurz. Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben.

Artikel:

Otto-Hahn-Schule feiert ein großartiges Sommerfest

Schüler, Eltern, Freunde und Ehemalige der Otto-Hahn-Schule genossen bei schönem Wetter das diesjährige Schulfest. Durch Projekte und Ideen der Schüler wurde im Vorfeld die Schule auf den Kopf gestellt. Es wurde aufgeräumt, verschönert, gesäubert und Aktionen für das Schulfest geplant.

Die angebotenen Mitmachaktionen hatten sich die Klassen selbst ausgedacht und organisiert. Auf der Bühne sorgte Phillip Sommer wieder einmal als DJ für eine super Stimmung. Einige Lehrerinnen und Lehrer zeigten unter seiner Musik ihre tänzerischen Qualitäten, sowohl choreographisch, als auch als Ausdruck spontaner Begeisterung.

Die Tennissparte des TUS-Wunstorf war mit einem Kleinfeldtennis vertreten, der Fliegerhorst Wunstorf mit einem Löschfahrzeug, der Angelverein Wunstorf mit einem Kastingstand und die Johanniter mit einem Rettungswagen. Der türkische Verband hatte viele Leckerein und orientalischen Körperschmuck in Form von Henna-Tattoos anzubieten. Vielen Dank für die Bereicherung des Schulfestes und die Zusammenarbeit.

Kreative Mitmachaktionen wie: Stockbrot grillen, selbstgemachte Pizza, Waffeln & Popcorn, eine Tombola mit vielfältigen Preisen, ein Glücksrad, Torwandschießen, Basketball mit einem Bundesligaspieler aus den USA, Kleinfeldfußball, Wikinger-Schach, Dosenwerfen, Freundschaftsbänder knüpfen, Buttons herstellen, Schlüsselanhänger & Lesezeichen basteln, Luftballon-Dart, Slagline und Jagga sorgten für schöne, kurzweilige Stunden.

Auch die Ausstellung selbstgebauter Campingstühle erlangte besondere Aufmerksamkeit. Beim Abbau, beim Getränkeausschank und beim Grill gab es tatkräftige Unterstützung seitens der Schüler und Eltern. Alles im Allen war das Sommerfest ein großer Erfolg.


Abschiede

Mit dem Ende des Schuljahres 2016-17 verabschiedete sich die Otto-Hahn-Schule von den netten Kolleginnen und Kollegen:

  • Antje Erchinger (Deutsch für Sprachanfänger),
  • Julia Siebenlist (Mathe/ Physik),
  • Vanessa Beulke (Berufseinstiegsbegleiterin),
  • Joachim Hoffeld (Mathe/ Englisch/ GSW/ Werken),
  • Horst Adler (Hausmeister) sowie
  • Hildegard Bieniek (Berufseinstiegsbegleiterin).

Wir wünschen euch für die Zukunft alles Gute!


Sponsorenlauf der OHS im Juni 2017

Der 07.06.2017 stand für die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule im Zeichen des Sports und der Unterstützung. Gegen 9 Uhr fiel der Startschuss für die ersten Gruppen zum diesjährigen Sponsorenlauf. Gelaufen wurde auf einer Strecke von ca. 700 Metern vom Bürgerpark aus durch die Fußgängerzone der Wunstorfer Innenstadt. Für die Schülerinnen und Schüler hieß es nun:

Runden laufen, so viele wie möglich!

Sie hatten im Vorfeld des Laufes den Auftrag, unter Eltern, Verwandten, Bekannten bzw. Wunstorfer Firmen Sponsoren zu gewinnen und mit ihnen einen Obolus pro Runde auszuhandeln.

Lehrer und Eltern besetzten gemeinsam die Streckenposten entlang der Laufstrecke und sorgten für die Verpflegung der Läufer. Vielen Dank für die großartige Unterstützung.

Die erlaufenen Spenden gehen auf das Konto des Fördervereins. Der Verein unterstützt seit nunmehr 21 Jahren diverse Projekte der Schule im Bereich Bildung und Erziehung. Für das laufende Geschäftsjahr wurde auf der Mitgliederversammlung im März die Unterstützung folgender Projekte beschlossen:

  • Zuschüsse zu Klassenfahrten für Familien mit geringem Einkommen, die aber keinen Anspruch staatliche Unterstützung haben,
  • Unterstützung des Schulfestes am 25. August 2017, zu dem auch ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie ehemalige Kolleginnen und Kollegen herzlich eingeladen sind,
  • Zuschüsse für den Freizeitbereich und das Musicalprojekt,
  • Zuschuss für die Studienfahrt nach England,
  • Anschaffung von zwei neuen Mikroskopen im Fachbereich Biologie,
  • Startkapital für den regelmäßigen Pausenverkauf von Obst, organisiert durch Schülerinnen und Schüler,
  • Ausstattung des Fachbereichs Informatik mit einem 3-D-Drucker,
  • Unterstützung der EDV- Ausstattung eines bzw. zwei weiterer Klassenräume mit Beamer und Elmo.

Spendenbescheinigungen stellt der Förderverein auf Wunsch ab 20 € aus.

Ein besonderes Dankeschön gilt der Volksbank Nienburg, die die Läufer in Kooperation mit Edeka Kappe reichlich mit frischem Obst versorgte und das Banner für den Start stellte, der Stadtsparkasse Wunstorf, die die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge mit Reflektorkragen ausstattete sowie der Firma Marktkauf, die das Mineralwasser zur Erfrischung der ehrgeizigen Läuferinnen und Läufer zur Verfügung stellte. Vielen Dank auch an den Fachbereich Sport unter der Leitung von Jörn Tegtmeyer für die Organisation des Laufs.

Zurzeit werden die Laufergebnisse ausgewertet und die Spendeneingänge erfasst. Nach den Ferien wird der Förderverein die Läufer und Klassen mit den besten Ergebnissen ehren.

(wa, 2017)

Nähere Informationen finden Sie auch bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung unter diesem Link.

Der Spendenlauf brachte einen Gewinn von 1.497 Euro (Stand: 05.09.2017).

Der Förderverein, die Schulleitung und das Kollegium bedanken sich für das Engagement der Schülerinnen und Schüler.


Unsere OHS ist eine "Berufswahl- und Ausbildungsfreundliche Schule"

Die Otto-Hahn-Schule wurde am 19.05.2015 als „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ ausgezeichnet.


Jubiläumsfest der Otto-Hahn-Schule Wunstorf

Am Samstag, den 27.08.2016 feierte die Otto-Hahn-Schule ab 11:00 Uhr ihr 50-jähriges Jubiläum. Die Sonne brannte und die Stimmung war ausgelassen. Viele Gäste kamen, um zu sehen, was sich die Schülerinnen und Schüler für diesen speziellen Tag ausgedacht hatten. Es war ein schöner Tag mit Lehrreichem und Unterhaltsamem, mit vielen Lachern und ausgelassenem Spaß.

Schauen Sie sich hier doch unsere kleine Galerie an.

Permalink home.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/19 17:05 von sz

oeffentlich